Das Trocken-Hausbau-System hat folgende Eigenschaften:

  • Sandwich-Trockenbau-System in Leichtbauweise
  • Sehr einfache und kostengünstige Herstellung
  • Für den Selbstbau sehr gut geeignet
  • Diffusionsoffen und winddicht
  • Keine Rastermaße vorgegeben
  • Sehr einfache und schnelle Montage
  • Alle Zuschnitte am Bau sind möglich
  • Waagerechte-, senkrechte-, diagonale- und Gehrungsschnitte
  • Integrierte Installationsebene in der Außenwand
  • Variable Wanddicken für jede technische Anforderung
  • Installationselement ist auch Fußboden-, Wand-, und Deckenheiz-Element sowie Estrichboden
  • Die Strahlungswärme der Flächenheizung erhöht die Behaglichkeit und spart Energie. Im Sommer kann die Flächenheizung kühlen
  • Alle festen und losen Dämmstoffe sind einbaubar
  • Montage nach der "Stein auf Stein-Methode"
  • Drei Elemente ergeben 1,0 m² Wand
  • Die Bauelemente wiegen maximal 18 kg, außer Decken- bzw. Dachelement
  • Nur wenige Grundelemente für Fußboden, Außen- und Innenwand sowie Decke und Dach
  • Dachstuhlfreie Hauskonstruktion
  • Alle bauphysikalischen Anforderungen können erfüllt werden, auch das Nullenergiehaus
  • Alle verwendeten Baustoffe sind bekannte und am Markt eingeführte Produkte
  • Besondere Konstruktionsmerkmale ergeben sehr gute Schalldämmwerte und ein gesundes Raumklima
  • Ökologisch vorbildliche Konstruktion 100% recycelbar
  • Leicht demontierbar und zur Wiederverwendung geeignet
  • Für die Montage sind keine logistischen Anforderungen nötig
  • Mit allen anderen Bausystemen kombinierbar

Das Hausbausystem ist am 12. Oktober 2007 zum Patent angemeldet.
Das Gebrauchsmuster ist erteilt unter der Nr. DE 20 2007 015 380 U1 --> PDF-Download

Frank Draeger, Am Bellerbek 12, 24589 Nortorf